Das Buch: Verfemt – Verfolgt – Verraten

Dies ist die unglaubliche, wahre Lebensgeschichte von Horst Selbiger, der in drei Regimen gegen Widerstände um sein Leben und seine Existenz kämpfte. In keiner Gesellschafts- und Herrschaftsform wurde ihm Gerechtigkeit zuteil.
Und so wurde er selbst zum Gerechten, der heute unaufgeregt und neutral seine unglaubliche Lebensgeschichte erzählt – damit Gerechtigkeit Gerechtigkeit bleiben kann und dies keiner Generation mehr widerfahren kann. Die junge Generation hört ihm aufmerksam und mit großem Staunen zu.

Verfemt – Verfolgt – Verraten: Abriss meines Lebens
ISBN 3887784588
200 Seiten
17,80 EUR

Buchbesprechungen